Verkaufpreis Immobilien in Osterfeld (Sachsen-Anhalt)

Der Immobilienkaufpreis in Osterfeld, Bundesland Sachsen-Anhalt ist in den letzten Monaten stark gefallen. Man kann von einem starken Rückgang der Preise für gebrauchte Immobilien in diesem Ort sprechen.

214.368,17 €
Durchschnittspreis letzte 6 monate
1.401 €
Preis/m² letzte 6 monate
Durchschnittspreis nach m2

Der Preis pro m² in Osterfeld ist in den letzten 6 Monaten signifikant gesunken. Im Februar beträgt der Durchschnittspreis pro m² 1.920 €. Im März bleibt dieser Preis bei 1.889 € pro m² konstant. Die beiden folgenden Monate (April, Mai) zeichnen sich durch eine 86 %ige Absenkung des Preises pro m² im Vergleich zum Zeitraum der ersten beiden Monate aus. In den letzten zwei Monaten hat sich der Preis im Vergleich zum Durchschnitt der letzten 4 Monate um konkret 38 % erheblich vermindert, erzielt aus dem Vergleich zwischen dem Preis des Zeitraums der ersten vier Monate 1.766,75 € und der letzten zwei Monate (Juni, Juli), 669,5 € pro m².

Durchschnittspreis

In Bezug auf den Preis in Osterfeld (städte), ist dieser in den letzten 6 Monaten erheblich gesunken. Im ersten Monat der Stichprobe, Februar, liegt der Preis bei 325.613 €. Im März bewegt sich der Preis bei 319.462 €. In den folgenden zwei Monaten ist der Durchschnittspreis im Vergleich zu den beiden Vormonaten erheblich gesunken, konkret um 71 %. In den letzten zwei Monaten ist der Preis im Vergleich zum Durschnittspreis der letzten vier vorherigen Monate stark gesunken, von 276.352,5 € auf 90.399,5 €, was eine Senkung in Höhe von 33 % bedeutet.

Durchschnittspreis nach Zimmer

In der Grafik der Durchschnittspreise in Bezug auf die Anzahl der Zimmer kann man feststellen, dass die teuerste Immobilie diejenige ist, die 1 Zimmer hat, konkret ist sie 366 % teurer als der Durchschnitt in Osterfeld, mit einem Preis von 192.906 €. Die Immobilien mit dem höchsten Preis in Bezug auf die Anzahl der Zimmer sind die mit 1 Zimmer; 366 % teurer als der oben beschriebene Durchschnittspreis.

In Bezug auf die Durchschnittspreise nach m², sind die Immobilien mit 1 Zimmer um 308 % teurer als der Durchschnitt (1.182 € / m²) in Osterfeld. Die Immobilien mit dem höchsten Preis in Bezug auf die Anzahl der Zimmer / m² sind diejenigen mit 1 Zimmer, 308 % teurer als der oben beschriebene Durchschnittspreis.

Preis pro Immobilientyp

Die Grafik, bezogen auf den Durchschnittspreis pro Immobilienart zeigt, dass der Typ "Einfamilienhaus" am ungünstigsten ist. Konkret ist er um 366 % unwirtschaftlicher als der Durchschnitt in Osterfeld mit einem Durchschnittspreis in Höhe von 41.400 €. Der zweitgünstigste Immobilientyp mit einem Preis von 242.694 € ist "Wohnung". Die Immobilienart mit dem höchsten Durchschnittspreis ist "Wohnung", um 486 % teurer als der Durchschnittspreis, gefolgt von "Einfamilienhaus", mit einem Preis in Höhe von 192.906 €.

Angesprochen auf den Durchschnittspreis pro m², ist der unerschwinglichste Immobilientyp "Wohnung", mit einem Durchschnittspreis von 552 € / m², gefolgt von "Einfamilienhaus" mit 1.182 € / m². Der Teuerste, bezogen auf den Durchschnittspreis pro m² ist "Einfamilienhaus" mit 1.182 € / m², gefolgt von "Wohnung" mit einem Durchschnittspreis von 552 € / m².

Datengrafik
Durchschnittspreis Juli
Durchschnittspreis nach m² Juli
Anzahl Immobilien verwendet in Osterfeld
Anzahl Immobilien verwendet in Sachsen-Anhalt Bundesland
41.400 €
290 €
86
27.880
**Es gibt Daten mit Null-Werten wenn nicht genügend Proben zur Verfügung stehen, um zuverlässige Daten zu erhalten.
Ähnliche Suchbegriffe zu Sachsen-Anhalt Bundesland