Vermietenpreis Immobilien in Rheine (Nordrhein-Westfalen)

Die Mieten der Immobilien in Rheine, Bundesland Nordrhein-Westfalen haben in den letzten Monaten einen starken Angestieg erfahren. Die Mietpreise der Immobilien in diesem Ort sind stark gestiegen.

912,83 €
Durchschnittspreis letzte 6 monate
7,78 €
Preis/m² letzte 6 monate
Durchschnittspreis nach m2

Der Preis pro m² in Rheine ist in den letzten 6 Monaten signifikant gestiegen. Im Februar beträgt der Durchschnittspreis pro m² 6,59 €. Im Folgemonat (März) ist ein starker Anstieg dieses Preises bis zu 8,03 € pro m² erkennbar. In den beiden folgenden Monaten ist der Preis pro m² mit einer Veränderung von 7,31 € zu 7,48 € pro m² nahezu unverändert geblieben. Während der letzten zwei Monaten ist der Mietpreis im Vergleich zum Durchschnitt der letzten 4 Monate um 115 % ziemlich angestiegen. Dieser Prozentwert bezieht sich auf den Vergleich zwischen dem Durchschnittspreis der letzten 4 Monate (7,39 € pro m²) und der letzten zwei Monate, Juni und Juli (8,54 € pro m²).

Durchschnittspreis

Der durchschnittliche Mietpreis in Rheine (städte) ist in den letzten 6 Monaten deutlich angestiegen. Im ersten Monat der Stichprobe, Februar, liegt der Mietpreis bei 750 €. Im März bewegt sich der Mietpreis bei 713 €. In den beiden Folgemonaten (April, Mai) ist der durchschnittliche Mietpreis stark gestiegen. Im Vergleich zu den ersten beiden Monaten ist der Preis von 731,5 € auf 1.041,5 € um konkret 142 % gestiegen. Der durchschnittliche Mietpreis stieg in den letzten beiden Monaten um 109 % an, basierend auf dem Preis in den ersten vier Monaten (886,5 €) und den letzten beiden, Juni und Juli (965,5 €).

Durchschnittspreis nach Zimmer

Der Grafik entsprechend ist der durchschnittliche Mietpreis der Immobilien in Bezug auf die Anzahl der Zimmer billiger als diejenigen mit 1 Zimmer. Konkret sind sie 84 % günstiger als der Durchschnitt in Rheine mit einem Preis von 1.046 €. Auf Rang zwei dieses Rankings befinden sich Immobilien mit 4 und einer durchschnittlichen Miete von 700 €. Die Immobilien mit dem niedrigsten Durchschnittspreis haben 3 Zimmer, und sind 5 % günstiger als der Durchschnitt, gefolgt von denen mit 2 Zimmer, mit einem Preis von 715 €.

In Bezug auf die durchschnittlichen Mietpreise nach m², sind diejenigen Immobilien mit 4 Zimmer am günstigsten mit einem Preis von 3 € / m², bei durchschnittlich 8,94 € / m² in Rheine. Die Immobilien mit dem höchsten Durchschnittspreis sind diejenigen mit 3 Zimmer; 23 % teurer als der Durchschnitt, gefolgt von denen mit 1 Zimmer, mit einem Preis von 9 € / m².

Preis pro Immobilientyp

In Bezug auf den Durchschnittspreis abhängig von der Immobilienart in Rheine lässt sich feststellen, dass der Typ "Haus", dessen Preis bei 700 € liegt, den niedrigsten Preis aufweist. Er ist um konkret 33 % günstiger als der Durchschnitt der Immobilien. Die geringsten Mietpreise sind vom Typ "Haus", und etwa 33 % günstiger als der oben beschriebene Durchschnittspreis.

Bezogen auf den Durchschnittspreis pro m² ist "Haus der günstigste Typ mit einem Durchschnittspreis von 3 € / m². Der günstigste Immobilien-Typ, mit einem Durchschnittspreis von 3 € / m² ist "Haus", sodass diese Immobilienart für einen wirtschaftlich schwächeren Ort gut geeignet ist.

Datengrafik
Durchschnittspreis Juli
Durchschnittspreis nach m² Juli
Anzahl Immobilien verwendet in Rheine
Anzahl Immobilien verwendet in Nordrhein-Westfalen Bundesland
1.046 €
8,94 €
146
272.408
**Es gibt Daten mit Null-Werten wenn nicht genügend Proben zur Verfügung stehen, um zuverlässige Daten zu erhalten.