Immobilientypen in Castrop-Rauxel

Immobilien zum Kauf Immobilien zur Miete

Welche Punkte sprechen für Immobilien in Castrop-Rauxel?. Die einstige Bergbaustadt Castrop-Rauxel gehört zum Kreis Recklinghausen und Nordrhein-Westfalen. Sie zählt rund 74.000 Einwohner, die in fünfzehn Stadtbezirken auf einer Gesamtfläche von fast 52 Quadratkilometern leben. Das geologische Umfeld ist das Emscherland, welches wiederum ein Teil des nördlichen Ruhrgebiets ist. Das Stadtgebiet wird von der Emscher sowie vom Rhein-Herne-Kanal gekreuzt. Rund ein Viertel der Stadtfläche wird durch eine intensive landwirtschaftliche Nutzung geprägt. Etwa 15 Prozent des städtischen Areals von Castrop-Rauxel entfallen auf Waldflächen. Zu den reichlich vorhandenen Erholungsflächen in Castrop-Rauxel gehören der Erin-Park, der Schlosspark Goldschmieding sowie der Golf-Club im Stadtteil Frohlinde.

Rund um das Stadtzentrum von Castrop-Rauxel sind überwiegend Mehrfamilienhäuser anzutreffen. Die Wohngebiete rund um den Schlosspark und nördlich des Engelsburgplatzes werden von Eigenheimen geprägt. Gewerbeansiedlungen gibt es beispielsweise am Westring sowie im Westen des Stadtteils Habinghorst. Vor allem die chemische Industrie ist in Castrop-Rauxel gut vertreten. Ansonsten sorgen vor allem mittelständische Unternehmen sowie kleinere Handwerksbetriebe für eine stabile Entwicklung der Wirtschaftskraft. Für sie bestehen die Standortvorteile in der schnellen Zugänglichkeit von drei Autobahnen.

Außerdem besitzt die Stadt Castrop-Rauxel einen eigenen kleinen Hafen am Rhein-Herne-Kanal, vom dem aus die Waren auch auf dem Wasserweg die Reise zu den Kunden antreten können. Natürlich können dafür ebenso die Schienenwege genutzt werden, an die der Hauptbahnhof der Stadt angeschlossen ist. Dort halten S-Bahnen, mit denen eine Direktfahrt nach Dortmund und Duisburg möglich ist. Hinzu kommen Regionalbahnen nach Düsseldorf. Der innerstädtische ÖPNV besteht aus Linienbussen, wobei am Münsterplatz eine zentrale Umsteigestelle eingerichtet worden ist. Viele der Buslinien versorgen auch das Umland von Castrop-Rauxel.

Familien mit Kindern sind als neue Nutzer der Immobilien in Castrop-Rauxel sehr willkommen. Mehr als ein Dutzend Grundschulen sorgen bei den ABC-Schützen für kurze Wege. Auch Hauptschulen, Gesamtschulen und Realschulen sind genau wie Arztpraxen und Einkaufsmöglichkeiten in Castrop-Rauxel flächendeckend vorhanden. Eine Volkshochschule sowie ein Berufskolleg und die Niederlassung einer Fernuniversität runden das Bildungsangebot der Stadt sinnvoll ab.
Durchschnittpreis in Castrop-Rauxel
248.794 €
Durchschnittspreis nach  m2  1.710 €
Kaufstatistiken für Castrop-Rauxel betrachten ►
395 €
Durchschnittspreis nach  m2  6,06 €
Mietstatistiken für Castrop-Rauxel betrachten ►
Immobilien zum Kauf
Immobilien zur Miete
Orte in der Nähe von Castrop-Rauxel