Immobilientypen in Dorsten

Immobilien zum Kauf Immobilien zur Miete

Leben am Rande des Münsterlandes in Immobilien in Dorsten. Wer sich gern an den Ufern der Lippe in der Nähe der Mündung in den Rhein niederlassen möchte, der könnte sich die Angebote für Immobilien in der rund 76.000 Einwohner zählenden Stadt Dorsten in Nordrhein-Westfalen etwas genauer anschauen. Die etwa 171 Quadratkilometer große Fläche der Stadt weist eine ziemlich geringe Einwohnerdichte auf. Das ist üblicherweise mit dem Vorteil des recht ruhigen Wohnens verbunden. Auf die Chance, die medizinische Versorgung, die Einkaufsmöglichkeiten und Bildungsangebote einer Großstadt nutzen zu können, muss man in Dorsten nicht verzichten. Dafür sorgen die im Süden gelegenen Metropolen Duisburg, Essen, Bochum und Dortmund. Die Fahrt dorthin dauert mit dem eigenen Auto nicht einmal eine Stunde. Bei ruhiger Verkehrslage sind Essen und Bochum sogar schon nach einer knappen halben Stunde erreichbar.

Die Metropolnähe beschert Dorsten eine gute verkehrstechnische Erschließung. Je zwei Bundesstraßen und Autobahnen tangieren das Stadtgebiet. Der Backsteinbau des Dorstener Bahnhofs ist Haltepunkt für mehrere Linien der NordWestBahn. Stationen der Regionalbahnen gibt es darüber hinaus in fünf weiteren Stadtteilen. Alternativ stehen zum Vorwärtskommen innerhalb des Stadtgebiets zahlreiche Buslinien zur Auswahl. Auch besitzt Dorsten einen eigenen kleinen Hafen und hat für Familien mit Kindern ein durchdachtes Netz aus mehr als dreißig allgemein bildenden Schulen zu bieten. Hinzu kommen eine Volkshochschule und ein Berufskolleg. Für den Besuch eines Arztes oder die täglichen Einkäufe darf in Dorsten das Auto gern in der Garage bleiben.

Zu bekommen sind in Dorsten sowohl interessante gewerbliche Immobilien als auch Wohnimmobilien vom Eigenheim bis hin zur Mietwohnung im Mehrfamilienhaus. Die Wohnobjekte sind allein schon deshalb begehrt, weil es in Dorsten sehr viele Möglichkeiten zur aktiven Gestaltung der Freizeit gibt. Mitten im Zentrum befinden sich das Erlebnisbad Atlantis und der Freizeitpark Maria Lindenhof. Im Norden lockt der Blauer See im Sommer die badelustigen Städter an. Im Süden und im Osten sind kurz hinter den Grenzen der Stadt Dorsten der Golfclub Schwarze Heide, der Movie Park Germany, das Guido-Heiland-Bad sowie der Freizeitpark Brassen angesiedelt.
Durchschnittpreis in Dorsten
184.822 €
Durchschnittspreis nach  m2  1.349 €
Kaufstatistiken für Dorsten betrachten ►
518 €
Durchschnittspreis nach  m2  6,9 €
Mietstatistiken für Dorsten betrachten ►
Immobilien zum Kauf
Immobilien zur Miete
Orte in der Nähe von Dorsten