Immobilientypen in Grevenbroich

Immobilien zum Kauf Immobilien zur Miete

Die Stadt Grevenbroich liegt im Rhein-Kreis Neuss und hat für Einwohner und Besucher viele schöne Sehenswürdigkeiten zu bieten. Besonders sehenswert ist das Alte Schloss, das im Mittelalter als Rundlingsburg inmitten vom Wasser erbaut wurde. Im 16. Jahrhundert bekam das Gebäude dann sein gegenwärtiges Aussehen. Heute finden hier regelmäßig verschiedene Veranstaltungen und Versammlungen statt. Einen Besuch wert ist auch das Museum Villa Erkens, das im idyllischen Stadtpark liegt. Im "Museum der Niederrheinischen Seele" werden verschiedenste Ausstellungen mit Kunstwerken von regionalen Künstlern ausgestellt. Ganz im Mittelpunkt des Museums steht der Mensch mit seinen Mentalitäten und seinem individuellen Lebensweg. Für Kinder führt das Museum regelmäßig Theaterstücke auf. Eine schöne Sehenswürdigkeit ist darüber hinaus das Wasserschloss Dyck, das für die Euroga 2002 mitsamt seinem Landschaftspark aufwendig herausgeputzt wurde. Auch der Energiepfad Grevenbroich ist einen Besuch wert. Hier erfährt man allerhand Wissenswertes über fossile und regenerative Energien. Schon von Weitem sichtbar ist die Spitze der St. Peter & Paul Kirche. Die Kirche wurde im 14.

Jahrhundert gebaut und diente später als Zisterzienserkloster. Naturfreunde sind am Erft-Radweg genau richtig. Der Radweg führt malerisch am Fluss entlang und verheißt Entspannung pur an der frischen Luft. Unterwegs laden immer wieder hübsche Gastwirtschaften zu einer kleinen kulinarischen Verschnaufpause ein. Auch die Umgebung von Grevenbroich lohnt zu jeder Jahreszeit einen Ausflug. Empfehlenswert ist beispielsweise ein Besuch im Kulturzentrum Sinsteden mit den „Rückriem-Hallen". Hier gehen die zeitgenössische Moderne und die Landwirtschaft eine interessante Verbindung ein. In einer Halle werden Skulpturen des Bildhauers Ulrich Rückriems ausgestellt, in einer anderen Halle werden mehrere landschaftliche Geräte präsentiert. Darüber hinaus beherbergt das Kulturzentrum einen Geflügelhof, in dem man Hühner, Tauben und Enten hautnah beobachten kann. Nach dem Besuch der Ausstellung kann man es sich dann in dem Café Stüffje bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen gut gehen lassen.
Durchschnittpreis in Grevenbroich
252.634 €
Durchschnittspreis nach  m2  1.700 €
Kaufstatistiken für Grevenbroich betrachten ►
596 €
Durchschnittspreis nach  m2  8,03 €
Mietstatistiken für Grevenbroich betrachten ►
Immobilien zum Kauf
Immobilien zur Miete
Orte in der Nähe von Grevenbroich
Immobilien zur Miete in Grevenbroich