Immobilientypen in Mönchengladbach

Immobilien zum Kauf Immobilien zur Miete

Die kreisfreie Stadt Mönchengladbach liegt am linken Niederrhein im Westen des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Mönchengladbach polarisiert, denn nicht jedes Gebäude in der Stadt hat das Zeug dazu, einen Preis für Architektur zu gewinnen. Doch wer sich auf diese Stadt einlässt, der wird hier sehr viele wunderbare Ecken entdecken. Dazu gehört ganz sicher die Innenstadt. Nicht weit vom Bahnhof entfernt, reihen sich dort prächtige Häuser aus der Gründerzeit aneinander.

Mönchengladbach hat sich auch in der Welt der Mode einen großen Namen gemacht. Dank ihrer renommierten Hochschule und den dort ansässigen berühmten Marken hat sie es zur Modestadt gebracht. Und auch der Sport besitzt hier einen hohen Stellenwert, denn der Verein Borussia Mönchengladbach steht für erfolgreichen Fußball.

Eigentlich besteht die Stadt aus vielen Dörfern, das macht ihren besonderen Charme mit aus. Man findet hier quasi direkt vor der Haustür schöne große Wälder und ausgedehnte Parkanlagen. Weitere Magnete für Einwohner und Touristen sind die beiden Schlösser von Mönchengladbach.

Wohnen und Leben in Mönchengladbach. Die Städteplaner in der schönen Stadt am linken Niederrhein haben schon in den letzten Jahren mehr als gute Arbeit geleistet. Die Verschönerung der Innenstadt geht in Riesenschritten voran. Und auch die Dörfer im Umland und die nicht so zentral liegenden Viertel stehen im Fokus des architektonischen Masterplans für die Stadt.

Und trotz dieser hervorragenden Verbesserungen bleibt Mönchengladbach eher ein Geheimtipp bei den Investoren. Käufer und Mieter dürfen sich in dieser Stadt über stabile Immobilienpreise und Mieten freuen. Sogar in den besten Vierteln wie Windberg, Großheide oder Bunter Garten kam es in den letzten Jahren nicht zu einem Anstieg der Preise. Wer zentral leben oder investieren möchte, der wird im Oberzentrum Gladbach-­City oder auch im Mittelzentrum Rheydt sicher fündig werden. Wunderbar grünes Wohnen bieten die Dörfer und kleineren Stadtteile Eicken, Wickrath und Rheindahlen. Unter diesen Arealen entwickelt sich gerade das kleine Eicken zum Trendviertel.
Durchschnittpreis in Mönchengladbach
213.450 €
Durchschnittspreis nach  m2  1.551 €
Kaufstatistiken für Mönchengladbach betrachten ►
654 €
Durchschnittspreis nach  m2  8,83 €
Mietstatistiken für Mönchengladbach betrachten ►
Immobilien zum Kauf
Immobilien zur Miete
Orte in der Nähe von Mönchengladbach
Immobilien zum Kauf in Mönchengladbach