Immobilientypen in Norderstedt

Immobilien zum Kauf Immobilien zur Miete

Rund 75.000 Menschen leben in der norddeutschen Stadt Norderstedt im Bundesland Schleswig-Holstein auf einer Fläche von 58 Quadratkilometern. Ein großer Vorteil des Wohnortes Norderstedt ist die Nähe zur Weltmetropole Hamburg und damit das reichhaltige Angebot in den Bereichen Freizeit, Sport, Kultur, Bildung und Wirtschaft. Doch auch innerhalb der Stadtgrenzen gibt es einige Angebote zur Freizeitgestaltung, wie zum Beispiel den großflächigen Stadtpark mit mehreren Gewässern und einem reichhaltigen Sportangebot, ein Freizeitbad, mehrere kleine Museen und ein Kino. Außerdem befinden sich im Stadtgebiet alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, eine überschaubare aber abwechslungsreiche gastronomische Szene und verschiedene Bildungseinrichtungen. Viele in Norderstedt lebende Menschen pendeln täglich zur Arbeit nach Hamburg und nutzen dazu den Nahverkehr oder das eigene Auto. Doch auch Norderstedt selbst ist der Standort einiger Firmen und kleinerer Unternehmen, die als Arbeitgeber fungieren.

Wohnen in Norderstedt. Aufgrund der direkten Nähe zur Metropole Hamburg und der vielen ansässigen Firmen ist Norderstedt ein ausgesprochen beliebter Wohnort im Norden Deutschlands. Durch die starke Nachfrage an Wohnraum liegt der Mietspiegel mit durchschnittlich 9,6 Euro Nettokaltmiete je Quadratmeter sehr hoch. Je weiter am Stadtrand sich die Wohnungen und Häuser befinden, desto geringer fällt auch die Miete aus, was für den Norden des Stadtgebiets noch mehr gilt, als für den Süden. Das Wohnungsangebot liegt deutlich hinter der Nachfrage, was zu einem hart umkämpften Immobilienmarkt in Norderstedt führt. Dank der direkten Anbindung an das Hamburger Nahverkehrsnetz bietet sich Norderstedt als Wohnort für in Hamburg arbeitende Arbeitnehmer und Geschäftsleute an. Mehrmals stündlich verkehren Bahnen und auch die Anbindung an das Straßennetz in Richtung Hamburg fällt sehr gut aus. Praktisch für private und geschäftliche Reisen ist zudem die Nähe zum Hamburger Flughafen. Im Vergleich zu Hamburg ist der Wohnraum in Norderstedt deutlich günstiger und das Angebot an Mietwohnungen und Kaufobjekten deutlich größer.
Durchschnittpreis in Norderstedt
Verkauf 
451.526 €
Durchschnittspreis nach  m2  3.726 €
Kaufstatistiken für Norderstedt betrachten ►
Vermieten 
1.034 €
Durchschnittspreis nach  m2  10,71 €
Mietstatistiken für Norderstedt betrachten ►
Immobilien zum Kauf
Immobilien zur Miete
Orte in der Nähe von Norderstedt