Immobilientypen in Siegen

Immobilien zum Kauf Immobilien zur Miete

Die wissenswerten Pluspunkte der Immobilien in Siegen. Die rund 99.000 Einwohner zählende Stadt Siegen gehört zum Regierungsbezirk Arnsberg im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Ihre sechs Stadtbezirke und 23 Stadtteile nehmen eine Fläche von fast 115 Quadratkilometern ein, die sich an die Flussufer der Sieg, der Ferndorf und der Weiß schmiegen. Außerdem kann man den Immobilien in Siegen ein sehr interessantes geologisches Umfeld bescheinigen. Im Westen schließt sich an das Stadtgebiet das Wildenburger Land an und im Süden sind Ausflüge in den Westerwald möglich. Wer sich im Norden von Siegen niederlässt, kann sich den Blick auf das Sauerland gönnen. Im Nordosten befindet sich das Rothaargebirge. Wer im Winter gern rodelt, hat im Winter innerhalb des Stadtgebiets acht Berge mit einer Höhe von mehr als 300 Metern über dem Meeresspiegel zur Auswahl. Ein Treffpunkt für „Wasserratten“ ist das Warmwasserfreibad Geisweid im Norden der Stadt.

In der Kernstadt von Siegen machen Mehrfamilienhäuser den Schwerpunkt der Immobilien aus. Von da aus lässt sich die Universität Siegen komfortabel zu Fuß erreichen. Nördlich des Krankenhauses „St. Marien“ werden die Familien fündig, die sich als Immobilie ein Eigenheim mit Garten wünschen. Auch die Wohngebiete westlich der Bundesstraße B 62 versprechen bei einer solchen Suche schnellen Erfolg. Einen Mix aus Eigenheimen, kleinen Mehrfamilienhäuser und einer riesigen Anlage mit Kleingärten verspricht der Stadtteil Geisweid im Nordwesten von Siegen. Alle Stadtteile lassen sich mit den innerstädtisch verkehrenden Linienbussen optimal erreichen. Eine Besonderheit beim ÖPNV von Siegen stellt die Uniexpresslinie dar, die vor allem von den Dozenten und Studenten sehr geschätzt wird.

Allein das in der Stadt Siegen vorhandene Angebot von Siegen macht die hiesigen Immobilien für Familien mit Kindern interessant. Mehr als zwanzig Grundschulen bieten kurze Wege für ABC-Schützen. Die weitere Allgemeinbildung kann an fünf Hauptschulen, an vier Realschulen und fünf Gymnasien erworben werden. Fußballtalente können an einer besonderen Sportschule lernen und gleich mehrere Berufskollegs bieten die traditionelle duale Ausbildung an. Reichen diese Angebote nicht aus, bietet der regionale Schienenverkehr die Chance, auch die Offerten der umliegenden Städte zu nutzen.
Durchschnittpreis in Siegen
Verkauf 
251.051 €
Durchschnittspreis nach  m2  1.615 €
Kaufstatistiken für Siegen betrachten ►
Vermieten 
530 €
Durchschnittspreis nach  m2  7,73 €
Mietstatistiken für Siegen betrachten ►
Immobilien zum Kauf
Immobilien zur Miete
Orte in der Nähe von Siegen