Immobilientypen in Weinheim

Immobilien zum Kauf Immobilien zur Miete

Ganz in idyllisch im Westen des Odenwaldes liegt die Stadt Weinheim. Unter Kennern wird die baden-württembergische Stadt auch als „Zwei-Burgen-Stadt“ betitelt, da hier zwei beeindruckende Burgen stehen. Auf den Hügeln über der Stadt thronen die Burgruine Windeck und die Wachenburg. Diese steinernen Zeugen der Vergangenheit lohnen definitiv einen Besuch, denn von dort oben bietet sich ein herrlicher Blick auf Weinheim und die umliegende Region. Sehenswert ist außerdem der Marktplatz mit dem Alten Rathaus. Auf dem Platz herrscht ein exotisches Flair, denn hier stehen mehrere japanische Schnurbäume. Direkt an den Marktplatz grenzt das alte Gerberviertel mit seinen schönen alten Fachwerkhäusern. Früher lebten viele Handwerker in den kleinen, schmalen Gassen. Bei einem Spaziergang durch das Viertel kann man an den Häusern viele interessante Details entdecken.

Im heutigen Weinheimer Rathaus war früher das Schloss untergebracht. Es befindet sich inmitten eines wunderbaren Schlossgartens, der dem Stil der Englischen Gärten nachempfunden ist. Hier stehen riesige Rhododendren und die größte Libanozeder von ganz Deutschland. Am Rande des Schlossgartens befindet sich der „Blaue Hut“. Er gehört zu dem wohl ältesten Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung von Weinheim. Aus dem Mittelalter stammt auch der Hexenturm aus dem 13. Jahrhundert. Seine Überreste befinden sich in der Nähe des Gerberbachviertels. Für Entspannung und Erholung sorgt der Exotenwald, in dem mehrere exotische Laub- und Nadelbäume ein neues zu Hause gefunden haben. Hier stehen so seltene Baumarten wie Götter- und Mammutbäume oder Sicheltannen. Die Mammutbäume sind schon über 130 Jahre alt und werden bis zu 55 Meter hoch, damit sind sie die größte Baumart in ganz Europa. Naturfreunde kommen auch im Schau- und Sichtungsgarten Herrmannshof ganz auf ihre Kosten. Der über 200 Jahre alte Garten dient als botanische Versuchsanstalt und beherbergt gegenwärtig etwa 2000 Staudenpflanzen. In der St. Laurentiuskirche können die Besucher mehrere Grabmäler aus längst vergangenen Zeiten und einige mittelalterlichen Wandzeichnungen besichtigen.
Durchschnittpreis in Weinheim
326.289 €
Durchschnittspreis nach  m2  2.368 €
Kaufstatistiken für Weinheim betrachten ►
902 €
Durchschnittspreis nach  m2  9,44 €
Mietstatistiken für Weinheim betrachten ►
Immobilien zum Kauf
Immobilien zur Miete
    Orte in der Nähe von Weinheim